Wer kann sich an uns wenden?

  • Eltern, die sich unsicher sind, ob die Entwicklung ihres Kindes altersentsprechend verläuft.

  • Familien mit Kindern vom Säuglingsalter bis zur Einschulung.

  • Kindertagesstätten im Rahmen der Heilpädagogischen Fachberatung.


Wenn ein Kind:

  • in einigen Entwicklungsbereichen oder im Spiel ein anderes Verhalten als Gleichaltrige zeigt (zum Beispiel in der Bewegung oder Sprache)

  • sich nicht altersgerecht entwickelt, wie z. B. durch eine Frühgeburt

  • außergewöhnlich ruhig oder unruhig ist

  • ungewöhnlich viel schreit

  • große Kontaktschwierigkeiten hat

  • sich wenig für seine Umgebung interessiert

  • oder eine Behinderung hat

... dann beraten wir gerne und ganz unverbindlich in unserer offenen Anlaufstelle!

 

 



Login
Benutzername:
Passwort: