Familienentlastender Dienst Wiesbaden

Wir betreuen seit dem Jahr 2003 Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung in vielfältigen Gruppen- und individuellen Angeboten in unseren Räumlichkeiten in Wiesbaden-Erbenheim, fahren gemeinsam auf Freizeiten oder betreuen Zuhause.

Zu unseren besonderen Möglichkeiten zählen Aktivitäten auf unserem "Känguru-Land", einem attraktiven Freizeitgelände, auf dem auch unsere beiden Lamas Saba und Zulu leben.

Im Auftrag des Schulamtes sind wir Träger von pädagogischen Schulbetreuungen in der Helen-Keller-Schule und Diesterwegschule.

Wann immer Familien uns brauchen, stehen wir ihnen flexibel und kompetent zur Verfügung.

Programm 2017- Angebote des Familienentlastenden Dienstes Wiesbaden

 

 

 



Login
Benutzername:
Passwort: